Bund - Christliche Pfadfinderschad Deutschlands e.V. (CPD)
Einführung

Die Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) ist ein Bund von Mädchen und Jungen, Frauen und Männern. Sie begreift sich als Gemeinschaft, in der Jugendliche zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten, die demokratisch denken und handeln, erzogen werden.
Die Grundlage unserer Arbeit bildet der christliche Glaube. Unsere Arbeitsformen entstammen dem Pfadfindertum und stehen in der Tradition der deutschen Jugendbewegung. Die CPD ist Teil der evangelischen Jugend, und ihre einzelnen Gliederungen wirken aktiv in den örtlichen Kirchengemeinden mit. Dies geschieht in Ausrichtung auf die Ökumene.

Diese Seiten wollen einen Einblick in die Geschichte und Traditionen unserer Arbeit geben, sowie Arbeitsformen und Strukturen unserer Gemeinschaft erklären. In einem Glossar werden darüber hinaus einige wichtige Begriffe unserer Pfadfinderarbeit erläutert.
zu den Grundlagen